News

Betreuer Guzzi verlässt den EHC Visp

Nach drei Jahren verlässt der Betreuer Stefan „Guzzi“ Julmi Ende Saison Visp Richtung Zürich.

3:5 Heimniederlage gegen den EHC Olten

Dem EHC Visp ist auch im vierten Aufeinandertreffen gegen eine vor sich klassierte Mannschaft nicht gelungen das Spiel für sich zu entscheiden.a

Business-Club-Event zum Thema Fachkräftemangel

Michael Schnyder, CEO von Schnydär, präsentierte am Freitag, 19. November, am Business-Club-Event die Veränderung der letzten Jahren im Bereich Kommunikation und was wir selber schon im kleinen Rahmen daran ändern können.

Prix Sommet: Gib uns deine Stimme!

Der EHC Visp ist für den Prix Sommet nominiert. Der Gewinner wird am 25. November 2021 per Publikums-Voting ermittelt.

Der FC Sitten, EHC Visp und HC Siders starten eine gemeinsame historische Aktion

Im Wallis, wie auch anderswo, ist für die Sportvereine die Unterstützung der Fans lebenswichtig. Nach Covid-19 sollen die Fans nun zur Rückkehr in die Stadien motiviert werden. Deshalb haben der FC Sitten, der HC Siders und der EHC Visp beschlossen, zum ersten Mal in der Clubgeschichte ihre Kräfte zu bündeln und eine gemeinsame Aktion mit dem Titel "Der Sport im Stadion lebt" zu lancieren.