News

Swiss Ice Hockey verschiebt die NaturEnergie Challenge in Visp

Das Heimturnier «NaturEnergie Challenge» der Schweizer Nationalmannschaft, das vom 14. bis 18. Dezember in Visp geplant war, findet nicht statt. Swiss Ice Hockey hat sich in Anbetracht der aktuellen Situation entschieden, die Durchführung zu verschieben. Die zwei Heim-Länderspiele werden im kommenden Frühling innerhalb der WM-Vorbereitung nachgeholt.

Auswärtsspiel gegen HC La Chaux-de-Fonds verschoben

Nach 19 positiven Covid-Fällen in der Mannschaft des HC La Chaux-de-Fonds sind viele Spieler noch nicht wieder einsatzfähig sind. Das Spiel gegen den EHC Visp (Sonntag, 15. November) muss deshalb verschoben werden.

Glenn Gawdin nicht mehr beim EHC Visp

Aufgrund des möglichen Neustartes in der NHL anfangs Januar wurde Glenn Gawdin für das Trainingscamp mit sofortiger Wirkung zurückgeholt.

Live-Streams für Abonnenten

Auch wenn der EHC Visp vorerst vor leeren Rängen spielen muss, können die Fans die Spiele trotzdem live verfolgen.

Aktionen für Fans und Partner des Klubs

Die EHC Visp Sport AG dankt in den kommenden Wochen seinen Abonnenten, Sponsoren und Hospitality-Partner mit gezielten Aktionen für ihre Treue. Dabei setzt sich der Klub intensiv dafür ein, seiner Community, insbesondere den Abonnenten, den Zugriff zu den Spielen per Live-Stream zu ermöglichen.