Eine AG für sportliche Höchstleistungen

Vollblut- und Vollzeitprofis, Transferverhandlungen und Zuschauerzahlen von bis zu 4300: Der EHC Visp ist nicht nur ein professioneller Sportclub sondern auch ein professionelles Business. Daher wurde im Jahr 2000 die EHC Visp Sport AG gegründet, welche die Belange der 1. Mannschaft sowie der Junioren Elite unter sich hat. Die anderen Nachwuchsteams sind weiterhin unter der Verantwortung des Vereins Young Lions.

Das Unternehmen EHC Visp Sport AG ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und hat sich als Hockeyclub zu einem modernen KMU mit einem Budget von CHF 3.4 Millionen entwickelt und will weiter wachsen. Das Ziel ist den Klub als Unternehmen zu nachhaltigem Erfolg weiter zu führen. Voraussetzung ist jedoch, dass der EHC Visp betriebswirtschaftlich und sportlich über eine Vision, Strategie sowie über professionelle Strukturen mit den entsprechenden Zielsetzungen verfügt - diese sind:

- Kaderverjüngung und Optimierung
- Zusammenhalt von Mannschaft, Staff und Management aufrecht halten
- Nachwuchsspieler des Vereins Young Lions fördern und integrieren
- Im sportlichen wie auch im betriebswirtschaftlichen Bereich weiterhin neue und stets hohe Ziele verfolgen
- Unternehmensstruktur weiterhin optimieren
- Durch unternehmerische Grundsätze Finanzen optimieren und Partner kontinuierlich an das Unternehmen binden
- Neue Infrastrukturen schaffen

 

Struktur und Organisation


Saison-Abo Ticker

bestellte Saison-Abos: 1116

Stand: 17.07.2017