4:3 Sieg nach Verlängerung gegen den HC Thurgau

Trotz deutlichem Chancenplus und mehr Spielanteilen muss der EHC Visp gegen den HC Thurgau in die Verlängerung. Mit einer starken Teamleistung und einem grossen Siegeswillen holen sich die Visper nach 37 Sekunden in der Verlängerung doch noch den verdienten Sieg. 

Matchbericht von RRO

Matchbericht von 1815.ch

Hier sind die Gamestats zum Spiel.

Zurück

Abo-Ticker

Lonza Arena
Verkaufte Abos 2019/20: 1'328

Generalpartner

Kategorien