Engagement von Jason Bast beendet

Die EHC Visp Sport AG, welche nach der Verletzung von William Rapuzzi drei ausländische Spieler unter Vertrag zählte, hat die Ausstiegsklausel im Vertrag von Jason Bast aktiviert. Das Ausländerduo bilden ab sofort der genesene Amerikaner Rapuzzi (14 Spiele 18 Punkte) sowie der Kanadier Corey Locke (6 Spiele 12 Punkte).

Zurück

Kategorien

Generalpartner