Tickets

 

EHC Visp in Quarantäne
2 Spieler der 1. Mannschaft des EHC Visp wurden positiv auf COVID-19 getestet. Die gesamte 1. Mannschaft mit Staff wurde unverzüglich in eine 10-tägige Quarantäne gestellt. Die betroffenen Personen werden ebenfalls auf COVID-19 getestet. Das Cup-Spiel gegen den HC Fribourg-Gottéron sowie die Meisterschaftsspiele gegen GCK Lions, Ajoie, EVZ Academy und Sierre sind verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.



SAISONKARTEN 2020/21

Die Saisonkarten sind für sämtliche Spiele der Saison 2020/21 gültig, inkl. Vorbereitungsspiele (nicht garantiert, je nach Vorlagen der Behörden), Qualifikation, Playoffs und eventuelle Solidaritätsspiele. Ausgeschlossen sind Cupspiele, Naturenergie Challenge, Turniere und Event-Spiele). Ihr Abonnement können Sie mit untenstehendem Formular bestellen. 
Die Lonza Arena bietet in der Saison 2020/21 mit Berücksichtigung der Sitzplatz-Pflicht und der 2/3-Auslastung Platz für 2'723 Besucher.
 

Platzwahl für Stehplatz-Abonnenten
Da die Sektoren E, K und L in nummerierte Sitz-Zonen umgewandelt werden mussten, erhalten Stehplatz-Abonnenten neu persönliche, zugewiesene Plätze. Saisonkartenbesitzer können ihren gewünschten Platz bis am Donnerstag, 1. Oktober telefonisch (027 946 30 20) angeben oder sich auf der Geschäftsstelle des EHC Visp melden. Buchbar sind nur die gelben Plätze (2/3-Auslastung). Die bereits zugestellten (Stehplatz-) Saisonkarten sind ungültig und werden durch neue Abos ersetzt. Die Abo-Preise bleiben dieselben. 

Für die Sitzplatz-Abonnenten ändert sich nichts. Bei einem Spielbesuch ist der effektiv gebuchte Sitzplatz einzunehmen, auch die Weitergabe der Saisonkarte ist möglich. Dabei muss der Karten-Inhaber lediglich über die Kontaktdaten der Drittperson verfügen. Eine Registration vor den Spielen wie noch in der Vorbereitung ist keine mehr nötig.

Die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in der kommenden Woche: Mo – Do 08:00 – 12:00 Uhr, 14:00 – 19:00 Uhr.

Nur die gelben Plätze sind buchbar (2/3-Auslastung)



Abos und neue Angebote
Die Preise der Abos sind dieselben wie letzte Saison. Details entnehmen Sie dem Bestellschein oder online auf www.ehc-visp.ch. Alle Abonnenten (auch bestehende) bekommen eine neue Saisonkarte. Der Saldo (Cashless) der alten Saisonkarte wird automatisch auf das neue Abo übertragen. Wie bis anhin sind die Vorbereitungsspiele (nicht garantiert, mit Vorbehalt, je nach Vorgaben der Behörden) im Abonnement inbegriffen. Nebst der Qualifikation sind alle Play-Off-Spiele inbegriffen. Als Dank an die Fans für die Unterstützung in dieser ausserordentlichen Zeit ist vorgesehen, zusätzliche Solidaritätsrunden zu spielen, welche ebenfalls inbegriffen wären. Ausgeschlossen bleibt weiterhin der Schweizer Cup und die Natur Energie Challenge.

Schutzmassnahmen
SARS-CoV-19 bestimmt in einer noch nie dagewesenen Weise unser Leben, Tun und Handeln. Der Eishockeysport ist davon nicht ausgenommen. Damit Fans die kommenden Testspiele in der Lonza Arena live mitverfolgen können, müssen diverse Richtlinien beachtet werden. 

Ihre Gesundheit, sowie jene unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Aufgrund der Hygienemassnahmen plant der EHC Visp in der kommenden Saison, auf den Bargeldverkehr zu verzichten, baut stattdessen das Cashless-System aus, damit überall in der Lonza Arena bargeldlos (Abo, Kreditkarte, EC) bezahlt werden kann. Wir empfehlen deshalb, unbedingt die persönliche Abo-Karte als Zahlungsmittel einzusetzen. Wie diese mit einem Guthaben aufgeladen werden kann, erklären wir Ihnen auf unserer Homepage oder gerne auch persönlich bei uns auf der Geschäftsstelle.
 

Einzeleintritte Abendkassa und Geschäftstelle:

Sektor E, K, L Erwachsene CHF 22.00
  Studenten CHF 15.00
  Kinder CHF 10.00
     
Sitzplatz Sektor F/H  CHF 50.00
  Sektor G CHF 60.00
  Sektor I CHF 40.00

Abo-Bestellung