News

Volles Haus: EnAlpin mit Mitarbeitern am Derby

Auch bei der EnAlpin ist die Freude gross, den EHC Visp endlich wieder live in der Lonza Arena erleben zu können. Klar, dass da auch die Aktion "Volles Haus" unterstütz wird.

Heimsieg gegen den SC Langenthal

Vor 2124 Zuschauern hat der EHC Visp eine hartumkämpfte Partie gegen den SC Langenthal letztendlich knapp, aber insgesamt doch verdient gewonnen.

Gemeindepräsidenten mit Puckeinwurf

Trotz rivalisierender Teams auf dem Eis pflegen die beiden Gemeinden auch auf politischer Ebene gute Beziehungen. Dies unterstreichen Pierre Berthod, Stadtpräsident von Siders und Niklaus Furger, Gemeindepräsident von Visp, mit einem gemeinsamen Puckeinwurf zu Beginn des Derbys.

Volles Haus: Walliser Kantonalbank freut's doppelt

Am Derby vom 29. Oktober will der EHC Visp erstmals die Lonza Arena füllen. Auch die Walliser Kantonalbank unterstützt die Aktkion. Schliesslich ist sie Partnerin gleich beider Clubs, des EHC Visp und des HC Sierre. "Dieses Derby in der neuen Eishalle ist ein Fest für den Walliser Eishockeysport! "
 

Makai Holdener und Visp lösen den Spielervertrag auf

Die EHC Visp Sport AG und Makai Holdener haben den bis Ende Saison laufenden Vertrag in gegenseitigem Einverständnis aufgelöst. Die EHC Visp Sport AG wünscht Makai Holdener für seine private und sportliche Zukunft viel Glück.