Sponsoring

Die Lonza Arena ist die Nachfolgerin der Litternahalle. Was 1956 mit einer offenen Eisbahn begann, ist heute zu einem wichtigen Treffpunkt für die Bevölkerung von Visp und für Besucher aus der Region sowie dem ganzen Kanton geworden. 

Rund 100‘000 Menschen besuchen jährlich die Spiele des EHC Visp. Mit der neuen Lonza Arena gibt Visp dem Eissport im Ort eine Zukunft und schafft einen neuen, einzigartigen Treffpunkt im Oberwallis. Das neue Stadion bietet rund 5000 Besuchern Platz und sorgt neben dem Eishockeyspiel mit der Sportbar, dem Business Clubin der EnAlpin Lounge, der Red Lions in der WKB Lounge, der Dine & View Lounge sowie den entsprechenden Terrassen oder der Chees Lounge Wallis 65 der Augsbordkäserei für ein unvergessliches Erlebnis - alleine, zusammen mit Freunden, Geschäftspartnern oder der ganzen Familie. Der EHC Visp bietet dabei auch optimale Plattformen, um Marken und Betriebe in emotionalem Umfeld perfekt zu präsentieren. Sei es mit klassischer, visueller Werbung, einem digitalen Auftritt oder der Netzwerk-Pflege. Je nach finanziellem Engagement profitieren die Unternehmen neben einer Partnerschaft zusätzlich von einem Gold-, Silber- und Bronzestatus. 

Keine Daten vorhanden.