Covid-19

Auch in der neuen Saison steht in der Lonza Arena der Sport und das gemeinsame Erlebnis im Mittelpunkt. Die Lonza Arena wurde so vorbereitet, dass sich ein Match-Besuch weiterhin angenehm gestaltet. So können etwa die Gastro-Lokalitäten (Chees Lounge, Sportbar, EnAlpin Lounge und WKB Lounge) weiterhin genutzt werden. Zu berücksichtigen sind lediglich die Maskenpflicht bis zum Tisch und die geltenden Schutzbestimmungen. Die Konsumation erfolgt demnach entweder in den Gastro-Lokalitäten oder auf dem Sitzplatz in der Lonza Arena.

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
- Hallenkapazität: 2’700 Plätze
- Keine Registration vor dem Spiel nötig
- Händedesinfektion beim Eintritt in die Halle
- Generelle Maskenpflicht vor und in der Lonza Arena, in Gastro-Lokalitäten bis zum Tisch
- Nur zugewiesene Sitzplätze nutzen (kein spontaner Platzwechsel während dem Spiel)
- Personenleitsystem folgen
- Keine stehende Konsumation
- Kein Bargeld

Keine Stehplätze
Die Lonza Arena bietet in der Saison 2020/21 mit Berücksichtigung der Sitzplatz-Pflicht und der 2/3-Auslastung Platz für 2'723 Besucher.

Da die Sektoren E, K und L in nummerierte Sitz-Zonen umgewandelt wurden, erhalten Stehplatz-Abonnenten neu persönliche, zugewiesene Plätze. Saisonkartenbesitzer können ihren gewünschten Platz telefonisch (027 946 30 20) angeben oder sich auf der Geschäftsstelle des EHC Visp melden. Diese Platzwahl ist zwingend erforderlich! Ohne eine Platzwahl ist das Stehplatz-Abo nicht gültig. Die bereits zugestellten (Stehplatz-) Saisonkarten sind ungültig und werden durch neue Abos ersetzt. Die Abo-Preise bleiben dieselben. Der Saalplan ist auch auf www.ehc-visp.ch zu finden.

Für die Sitzplatz-Abonnenten ändert sich nichts. Bei einem Spielbesuch ist der effektiv gebuchte Sitzplatz einzunehmen, auch die Weitergabe der Saisonkarte ist möglich. Dabei muss der Karten-Inhaber lediglich über die Kontaktdaten der Drittperson verfügen. Eine Registration wie noch bei den Testspielen ist keine mehr nötig.

Online-Tickets bevorzugt
Damit längere Wartezeiten an der Abendkasse vermieden werden können, empfehlen wir den Kauf von Tages-Tickets über den Online-Shop auf www-ehc-visp.ch. An der Abendkasse werden jeweils die Kontaktdaten aufgenommen.

Kein Bargeld an der Kasse und in der Lonza Arena
Aufgrund der Hygienemassnahmen verzichtet der EHC Visp bei Heimspielen in der Lonza Arena auf den Bargeldverkehr. Stattdessen wurde das Cashless-System ausgebaut, damit überall in der Lonza Arena bargeldlos (Abo, Kreditkarte, EC) bezahlt werden kann. Auch an der Hauptkasse kann nur noch mit EC oder Kreditkarte bezahlt werden. Wir empfehlen deshalb, unbedingt die persönliche Abo-Karte als Zahlungsmittel einzusetzen. Wie diese mit einem Guthaben aufgeladen werden kann, erklären wir Ihnen auf unserer Homepage unter „Cashless“ oder gerne auch persönlich bei uns auf der Geschäftsstelle.

Schutzkonzept
Gemäss Bundesratsentscheid sind bei Grossveranstaltungen diverse Schutzmassnahmen umzusetzen. Die Maskenpflicht gilt vor und in der Lonza Arena. Zur Konsumation kann die Maske kurz runtergezogen werden. Die Maskenpflicht gilt ebenfalls in den Gastro-Lokalitäten bis zum Tisch.

Business Club
Der Ablauf im Business Club bleibt derselbe wie in der letzten Saison. Anmeldung über die Homepage des EHC Visp. Es gilt aber auch hier Maskenpflicht bis an den Tisch.

WKB Lounge
Maskenpflicht bis zum Tisch. Verpflegung kann an der Bar abgeholt werden. Konsumation am Tisch oder in der Halle auf dem Sitzplatz. Für Red-Lions-Mitglieder, die in der Pause in der WKB Lounge bleiben, gilt die Registrierungs-Pflicht am Tisch. Wir empfehlen dazu die App Mindful (https://mindfulapp.io/). Alternativ liegt auch ein Anmeldeformular bereit.

Dine & View Lounge
Der Ablauf in der Dine & View Lounge bleibt derselbe wie in der letzten Saison. Anmeldung über die Homepage des EHC Visp. Es gilt die Maskenpflicht bis an den Tisch.

Dine & View Terrasse
Tickets können im Online-Shop des EHC Visp bezogen werden (www.ehc-visp.ch).
Es gilt die Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

Sportbar
Während dem Spiel sind max. 50 Personen erlaubt. Zum Zutritt ist wie gewohnt ein gültiges Abo oder Tages-Ticket nötig (Zutrittskontrolle per Scan). Vor und nach einem Match ist die Sportbar ein öffentliches Restaurant.

Chees Lounge
Der Ablauf in der Chees Lounge bleibt derselbe wie in der letzten Saison. Reservationen über die Homepage oder die Geschäftsstelle des EHC Visp. Es gilt die Maskenpflicht bis an den Tisch.