Covid-19

Bundesratsentscheid vom 23. Juni 2021:
Ab dem 26. Juni gelten neue Öffnungen. Bei Veranstaltungen mit Zertifikat gibt es KEINE Einschränkungen. Also, keine Sitzpflicht, keine Maskenpflicht, keine Beschränkung der Kapazität. Im Rahmen der Zutrittsregelung für Grossveranstaltungen ist vorgesehen, Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren den allgemeinen Zutritt ohne Covid-Zertifikat zu gewähren.

Details zum Entscheid vom 23. Juni

Informationen zum Covid-Zertifikat des BAG

Wie erhalte ich das Covid-Zertifikat?
Wie Sie zu Ihrem Covid-Zertifikat kommen, hängt davon ab, ob Sie eine Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung oder ein negatives Testergebnis dokumentieren wollen.

Vorgehen für geimpfte Personen
Sie erhalten auf Antrag ein Covid-Zertifikat, wenn Ihre Impfung folgende Bedingungen erfüllt:
- Der Impfstoff ist in der Schweiz zugelassen.
- Die Impfung muss vollständig sein. Das heisst sie muss die Anzahl Impfdosen gemäss den Empfehlungen des BAG umfassen.

Sind Sie bereits vor Ende Juni 2021 vollständig geimpft?
Sie erhalten Informationen zur Beantragung des Zertifikats auf der Webseite des Kantons, in dem die abschliessende Impfung verabreicht wurde.

Sind Sie nach Ende Juni 2021 vollständig geimpft?
Sie erhalten Ihr Covid-Zertifikat je nach Kanton digital als PDF oder vor Ort.

Vorgehen für genesene Personen
Sie können ein Covid-Zertifikat erhalten, wenn die Covid-Erkrankung durch einen positiven PCR-Test bestätigt wurde und nicht länger als 180 Tage zurückliegt.
Das Covid-Zertifikat können Sie in Ihrem Kanton über ein Onlineformular beantragen. Die Zustellung erfolgt danach in Papierform per Post.

Vorgehen für negativ getestete Personen
Bei einem negativen PCR-Test
Das Covid-Zertifikat wird Ihnen auf Antrag direkt in die «COVID Certificate»- App ausgeliefert. Sie müssen bereits bei der Probeentnahme angeben, dass Sie ein Covid-Zertifikat erhalten wollen.

Bei einem negativen Antigen-Schnelltest
Das Covid-Zertifikat wird Ihnen auf Antrag durch die Testzentren ausgestellt. Dies kann direkt vor Ort erfolgen oder Sie erhalten das Zertifikat digital per E-Mail oder direkt in die «COVID Certificate»-App ausgeliefert.

Für Selbsttests und Antikörpertests werden keine Covid-Zertifikate ausgestellt.

Wo erhalte ich das Covid-Zertifikat, wo kann ich testen?
Impfzentren, Arztpraxen, Spitälern, Apotheken, Testzentren, Labore, Kantonale Behörden.

Wie lange ist das Covid-Zertifikat gültig?
Die Gültigkeitsdauer unterscheidet sich je nachdem, ob Ihr Covid-Zertifikat eine Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung oder ein negatives Testergebnis dokumentiert. Aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse kann die Gültigkeitsdauer angepasst werden.

Für geimpfte Personen
365 Tage ab Verabreichung der letzten Impfdosis

Für genesene Personen
Die Gültigkeit beginnt ab dem 11. Tag nach dem positiven Testresultat und dauert ab dem Testresultat 180 Tage

Für negativ getestete Personen
PCR-Test: 72 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme
Antigen-Schnelltest: 48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme
 

Zutrittskontrolle Haupteingänge

Bei den Haupteingängen findet eine 2-Stufen-Kontrolle statt. Bevor der Besucher zur Ticket- bzw. Abokontrolle kommt, wird vorgelagert das Covid-Zertifikat und die ID geprüft.

Zutrittskontrolle VIP-Eingang
Die Kontrolle des Covid-Zertifikats, der ID und des Tickets erfolgt nacheinander am selben Kontrollpunkt.

Zutrittskontrolle Helfer, Funktionäre und Medien
Die Kontrolle des Covid-Zertifikats, der ID und des Tickets erfolgt nacheinander am VIP-Eingang.

Stadionrestaurant / Gastronomie
Da der Zutritt nur mit dem Covid-Zertifikat möglich ist, entfallen auch in den Restaurants weitere Einschränkungen. Die Sportbar wird während des Spiels für externe Gäste geschlossen.